Kurz vor Weihnachten war ein PKW auf einer schneeglatten Straße rückwärts auf die Terrasse eines Biergartens gerutscht.


Da eine Bergung von der steilen Straße aus nicht möglich war, wurde der PKW mit einem Mobilkran und einer Bergetraverse über die hohen Kastanienbäume des Biergartens geborgen und herausgehoben.

Nach einer Überprüfung des Fahrzeuges konnte der Fahrer die Fahrt fortsetzen.